© everythingpossible/123RF

Lösungen für Hygienemanagement & die Aufbereitung von Medizinprodukten

Für Büros und den Einzelhandel

Hygienekonzepte, die der Kontrolle durch die Behörden standhalten

  • Sie wurden aufgefordert ein belastbares Hygienekonzept zu entwickeln?
  • Sie wollen die Sicherheit, Ihre Mitarbeiter und Kunden bestmöglich vor Ansteckung zu schützen?
  • Sie wünschen sich Unterstützung, weil Hygiene nicht zu Ihrem Tagesgeschäft gehört?

 

Bei der Umsetzung von behördlich geforderten Hygienestandards und der Implementierung eines aktiven Hygienemanagement sollten Sie kein Risiko eingehen.

 

Lassen Sie uns miteinander sprechen!

Einfach anrufen unter 04122 9549690

oder schreiben Sie uns eine E-Mail: kontakt@labonte-medical.de

 

Sie sind hier richtig, wenn ...

… Sie als Praxisinhaber gelassen der nächsten Kontrolle entgegenschauen wollen. Seit über 15 Jahren beraten wir Arztpraxen bei der Umsetzung von behördlich geforderten Hygienestandards und implementieren ein aktives Hygienemanagement.

 

 

… Sie als Medizinprodukte-Hersteller Ihre Kunden optimal betreuen wollen. Für Sie als MP-Hersteller bauen wir die Brücke zu den Anwendern und bringen Mehrwert aus über 1.000 Praxis-Projekten mit. Zum Portfolio gehören u. a. Kundenschulungen und After-Sales Services.

 

Lassen Sie uns miteinander sprechen!

Einfach anrufen unter 04122 9549690  oder schreiben Sie uns eine E-Mail: kontakt@labonte-medical.de

Hygiene in Arztpraxen

Medizinprodukte-Hersteller

Inhouse-Schulungen

Aktuelles

Wenn's sicher sein soll

Immer neue gesetzliche Auflagen und steigende Anforderungen bergen viele Risiken für Sie als Praxisinhaber. Sie und Ihre Mitarbeiter sind immer mehr gefordert. Mit der 3-Schritte-Hygieneberatung sind Sie vor bösen Überraschungen gefeit.

Kompetenzen bündeln

labonte medical und Christine Hofer sind jetzt ein Team. Durch den Zusammenschluss können ab sofort Arztpraxen in ganz Deutschland beraten werden.

Termine

Aufgrund der aktuellen Lage sind alle Workshoptermine und Trainings verschoben.

 

 

Validierung der Aufbereitung von Medizinprodukten

 

Die wichtigsten Leitlinien der Fachgesellschaften verstehen

 

Kliniken, Medizinische Versorgungszentren und Praxen bereiten ihre Medizinprodukte nach zahlreichen gesetzlichen und normativen Vorschriften auf. Jeder einzelne Prozessschritt muss gemäß den Vorgaben und definierten Hilfsmitteln überprüft werden.

 

Das Fachbuch schafft auf 128 Seiten Klarheit für die Praxis und erklärt die aktuellen Leitlinien:

  • Begrifflichkeiten und Vorbereitung einer Validierung
  • Validierung der manuellen Reinigung und manuellen chemischen Desinfektion von Medizinprodukten
  • Validierung und Routineüberwachung maschineller Reinigungs- und thermischer Desinfektionsprozesse für Medizinprodukte
  • Methoden verschiedener Prüfungen und Anforderungen an Validierer
  • Validierung und Routineüberwachung von Sterilisationsprozessen


Die zusätzlichen Arbeitshilfen der CD helfen, die Validierung so sicher und einfach wie möglich zu machen.

Wir sind dabei!

Erste Hilfe für Kinder – Spielend helfen lernen

Was mache ich bei Verbrennungen, einem Zeckenbiss oder einer Vergiftung? Und vor allem: Wie kann ich anderen im Notfall helfen? Die kindgerechte Beantwortung dieser Fragen haben sich der Förderverein „Luftrettungszentrum Christoph 29“ Hamburg e.V. und der K&L Verlag zum Ziel gesetzt und ein leichtverständliches Mal- und Arbeitsbuch für Mädchen und Jungen im Grundschulalter herausgegeben. Wir finden: Das ist eine gute Sache!

 

Deshalb unterstützen wir das Projekt!

Das Buch mit vielen auszumalenden Bildern vermittelt spielerisch die Fähigkeiten, bei Notfällen Erste Hilfe leisten zu können. Auf 32 Seiten geben die Geschwister Mario und Olivia mit ihrem Dackel Waldi Tipps und Ratschläge zu Verbrennungen, Hitzschlag, Zeckenbissen, Vergiftungen oder Schocks. So erhalten die Kinder altersgerechtes Wissen, um sich im Notfall richtig zu verhalten und Hilfe herbeirufen zu können. Gleichzeitig können Pädagogen, Erzieher und Eltern die Abbildungen mit den Kindern besprechen und üben.

Mithilfe der Unterstützung vieler örtlicher Unternehmen können die Mal- und Arbeitsbücher kostenlos an Grundschulkinder im Kreis Pinneberg ausgegeben werden. Ein Engagement, dem wir uns sehr gerne anschließen.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Projekt:  www.kl-verlag.de

Bildnachweis: Abb. @ K&L Verlag
 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt